Willkommen, Gast.


Registrieren

back to top
FAQ
kein Charaktertext verfasst
kein Username    ist aktuell offline



                                       
FAQ
Wichtig: Das FAQ wird stetig erweitert. Dazu werden Fragen aus dem Fragen & Probleme-Thread genommen, sowie im Discord oder privat gestellte. Falls euch eine Frage fehlt, meldet euch beim Admin eures Vertrauens und wir fügen sie hinzu!



Können Supreme Hexen bzw. allgemein Hexen als Mann wiedergeboren werden?
Können sie, allerdings werden es dann keine männlichen Hexen, sondern Menschen. Die Hexe hat dann schlicht das Gen-Roulette verloren.

Können weibliche Wächter geboren werden?
Ja, können sie. Dass ein Wächter geboren wird ist jedoch extrem selten.

Werden Hexen immer in ihren Familien wiedergeboren?
Ja, die Gesetze der Wiedergeburt halten eine Hexe an ihrer eigenen Blutlinie fest.

Waren die Hexen früher automatisch Lamia, also abtrünnig, wenn sie mit Blutmagie Wächter erschaffen haben?
Nein, Lamia ist eine Veranlagung die früher zu Zeiten der Wächtererschaffung nicht verboten war. Erst das Verbot erklärte sie zu Abtrünnigen. Blutmagie ist verpönt, ebenso wie Nekromantie und Co. Missbrauch der eigenen Magie macht eine Hexe ebenso zur Abtrünnigen.

Ab wann werden Hexen tätowiert bzw gebrandmarkt und was bedeutet es?
Wenn eine Hexe 200 Jahre alt wird nähert sie sich dem Ende ihres Lebens und erhält in Form einer großen Zeremonie und als Ehrerbietung ihre Tätowierungen oder nach Wahl auch Brandmarken. Es dient als Zeichen des Respekts die Runen der Magie tragen zu dürfen.

Können Hexen zu Strigoi werden?
Nein, können sie nicht. Sie werden weder durch den Biss zum Strigoi, noch werden sie in irgendeiner Form infiziert oder dadurch getötet, außer der Blutverlust ist zu groß.

Ab wann altern Hexen nicht mehr?
Ab wann Hexen aufhören zu altern ist in erster Linie individuell. Es gibt Hexen die wie Menschen altern und am Ende ihrer Lebensspanne wie einer aussehen. Andere behalten ihre Jugend, wobei sie nie jünger aussehen als 30-40 Jahre.

Ab wann aktiviert sich das magische Gen?
Das magische Gen ist immer aktiv, was bedeutet, dass man auch einem Kleinkind Magie beibringen kann. Es wird jedoch immer bis zum Kindesalter gewartet, um die angeborene Disziplin schneller ausfindig machen zu können.

Kann es auch eine weibliche Hexe ohne aktivierbares magisches Gen geben?
Nein, wenn ein Mädchen aus einer Beziehung zwischen Mensch und Hexe geboren wird, ist diese immer eine volle Hexe; hat somit auch ein aktives Gen. In seltenen Fällen kann ein weiblicher Nachkomme allerdings auch rein menschlich sein, heißt, ohne Gen das aktiviert werden könnte. Sie sind völlig unbegabt und haben die Lebenserwartung eines normalen Menschens.

Wie altern Hexen?
Hexen altern bis zum 30igsten Lebensjahr wie normale Menschen. Zwischen 30 und 40 Jahren stagniert die Alterung bei manchen, andere wiederum altern weitaus langsamer oder verändern sich gar nicht mehr und sterben, sobald sie das Ende ihrer langen Lebensspanne erreicht haben, jung.

Ab wann können Moroi andere Hexen und Strigoi beeinflussen?
Es funktioniert erst im hohen Alter. Geht ein Moroi auf die 200 Jahre zu wird er mit Training in der Lage sein frisch verwandelte (bis zu 10 Jahren erweckte) Strigoi, Moroi und sogar junge Hexen mit ihren Pheromonen beeinflussen können.

Ist es möglich ein Hexen-Strigoi Hybrid zu sein?
Nein, das ist nicht möglich. Das magische Gen ist dominant, sollte sich eine Hexe mit einem noch nicht erwecktem vereinen. Das daraus entstehende Kind ist zu 90% eine Hexe. Die restlichen 10% könnten entweder ein Strigoi werden, oder ein Mensch. Doch niemals ein Hybrid.

Kann eine Hexe und ein Strigoi ein Paar sein?
Wenn man es auf eine schlechter ausgehende Romeo & Juliet Story anlegt, ja. Hexen würden ausgestoßen werden und andere Strigoi würden nicht zurück schrecken sie zu töten und den entsprechenden Strigoi zu bestrafen. Dieses Liebesgeschichte wäre schneller vorbei als sie begonnen hätte. Wir können es nicht verbieten, möchten jedoch deutlich machen, dass die Regeln und Gesetze nicht übergangen werden dürfen und das man es sinnig hält.

Ab wann gilt eine Hexe als "Supreme"?
In erster Linie ist es nicht sicher ob eine Hexe die Perfektion je erreicht. Es erfordert mehr als ein halbes Leben um eine Supreme zu werden, darüber hinaus enorm viel Fleiß und ein gewisses Maß an Selbstaufgabe. Somit kann lediglich eine Hexe ab 200 Jahren eine Supreme sein bzw. die Chance haben ggf. eine zu werden.

Wie ist das mit dem Waffenstillstand?"
Der geschlossene Waffenstillstand zwischen Hexen und Strigoi ist global. Das heißt, nicht nur in NYC sehen sie davon ab sich auf öffentlicher Straße zu zerfleischen.